hat nicht um Hilfe bei der gebeten. Die Hilfe wurde

hat nicht um Hilfe bei der gebeten. Die Hilfe wurde ihm angeboten. Siehe Brief von an ihn von November19.
Dafür kann er nichts. Er hat die Hilfe aber nun angenommen. Und genau das ist seine Verantwortung zu der er stehen muss.Höcke