Dr. Li-Meng Yan flog am 28.04.2020 in die USA, um das

Dr. Li-Meng Yan flog am 28.04.2020 in die USA, um das Staatsgeheimnis über das SARS-CoV-2 zu lüften. In Hongkong hätte man sie – wie viele Demonstranten dort – spurlos “verschwinden” lassen, wenn sie ihre Forschungsergebnisse in Hongkong veröffentlicht hätte.Demonstranten