50+ Organisationen der Zivilgesellschaft haben sich

50+ Organisationen der Zivilgesellschaft haben sich der Forderung angeschlossen, dass
Konzerninteressen nicht über das öffentliche Interesse stellt. Es muss Schluss sein mit
einseitigen & intransparenten Klüngelrunden mit mächtigen Lobbygruppen.